23.07.2011

Baustellenstamm vereinfacht.

Geräte-Zuordnung entfällt und Google-Karten kommen.

Wir entwickeln 123erfasst.de ständig weiter - die Verbesserungen stehen unseren Kunden sofort zur Verfügung - dafür müssen Sie nichts updaten und nichts extra zahlen.

Diese Woche wurde im Office der Baustellen-Stamm verbessert.

Zum einen ist jetzt die Geräte-Zuordnung zu einer Baustelle nicht mehr nötig. 123erfasst ermittelt automatisch, wer welches Mobilgerät im Einsatz hat und schlägt entsprechend die Baustellen während der Erfassung vor.

Zudem haben wir Adressdaten mit Google-Karten verknüpft. Sobald Sie eine Adresse eingeben, aktualisiert 123erfasst.de den Google-Kartenausschnitt und ergänzt die GPS-Koordinaten. Zudem können Sie die Stecknadel in der Karte mit der Maus bewegen und auch dadurch aktualisieren Sie automatisch die GPS-Koordinaten im Baustellenstamm.