02.10.2011

Dr. Loewenstein (ZDB) interessiert an digitaler Zeiterfassung auf dem Bau

Im Rahmen des 2. Bauwirtschaftstages am 29. September 2011 in Berlin waren wir mit einem Informationsstand zu 123erfasst.de vertreten.

Hochinteressierte Besucher informierten sich über mobile Datenerfassung und Dokumentation per Handy auf der Baustelle. Und auch die Spitze des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes (ZDB) ist an Online-Stundenzetteln per App und Handy interessiert. Fachkundig sprachen ZDB-Präsident Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein und sein Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa mit uns über aktuelle technische Trends und Entwicklungen.

Besonders gut bei unseren Gästen wurden die neue Personal-Einsatzplanung und die automatische Erstellung des Bautagebuchs aufgenommen.